Die perfekte Ehefrau / La bonne épouse

Die perfekte Ehefrau / La bonne épouse
F/BEL 2020 / R: Martin Provost / D: Juliette Binoche, Yolande Moreau, Edouard Baer / FSK: ab 12 / 110 Min.

Was braucht eine junge Frau für eine erfolgreiche Zukunft? Paulette Van der Beck weiß es! Zusammen mit ihrer Schwägerin führt sie Ende der 1960er Jahre eine Haushaltsschule in der französischen Provinz. Hier lernen ihre Schülerinnen, was sie als perfekte Gattinnen und Hausfrauen können müssen. Und als wäre es nicht genug, dass das Institut vor dem Ruin steht, weht im Mai 1968 plötzlich auch noch eine Brise aufständischer feministischer Ideen aus Paris Richtung Paulettes Schule, die ihre Schülerinnen bereitwillig aufgreifen. Was, wenn die perfekte Ehefrau endlich eine freie Frau wird? Eine unterhaltsame, mit Juliette Binoche und Yolande Moreau prominent besetzte Komödie über das Aufkommen des Feminismus in Frankreich.

Foto: Leinwandhelden

Französische Filmwoche Sachsen-Anhalt 2021
08. bis 15. September
Halle . Magdeburg . Quedlinburg

Kontakt

ARTist! e.V.
Moritzplatz 1
39124 Magdeburg
www.moritzhof-magdeburg.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0) 391 / 25 78 932

Social Media